Pferdegesundheit

Praxisseminar Kinesio Taping für Pferd und Hund Reklamation

Reitweisenunabhängig zum gesunden Pferd

0 / 5
Compare Als Favorit speichern Drucken

Praxisseminar Kinesio Taping für Pferd und Hund
Am 27. und 28. Januar 2018

Mit Stephanie Reineke www.pferdephysio-sr.de/

Flexibles Taping, oder auch Kinesiotaping genannt, wurde von dem japanischen Chiropraktiker Kenzo Kase entwickelt.
Er entdeckte, dass man über das Kleben von Tapes Schmerzen am Bewegungsapparat lindern und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren kann.
Das Taping wird auch in der Humanmedizin, sowie in der Physiotherapie beim Menschen sehr erfolgreich eingesetzt. Nicht mehr wegzudenken ist das bunte Tape aus dem Hochleistungssport.
Dieses wirksame Behandlungsmethode auch für Hunde und Pferde einzusetzen, liegt natürlich nahe.

Am 1. Tag werden wir nach einer theoretischen Einführung über die Wirkungsweise und Anlagetechniken der Tapes (inkl. eines kleinen Ausfluges in die faszinierende Welt der Faszien), den Umgang mit dem Tape erst einmal an uns selber üben.
Nach der Mittagspause geht es dann direkt an die anwesenden Hunde bei denen wir dann verschiedene Anlagetechniken kleben werden

Am 2. Tag werden wir uns dann erst intensiver mit den speziellen Anlagen (Spat-,Lymph-,Blutergusstape usw.) in der Theorie beschäftigen und dann alle Anlagen direkt am Pferd kleben.

Praktisch geübt werden in diesem Seminar:
• das korrekte Zuschneiden für die verschiedenen Anlagen
• das Anbringen des Tapes auf dem Fell
• Muskeltechniken
• Ligamenttechniken
• Lymphfächer
• Sehnenanlagen
• Gelenkanlagen
• und was uns sonst noch an aktuellen Fällen vorgestellt wird

Nach diesem Seminar ist jeder in der Lage eine korrekte Tape Anlage auszuführen.
Voraussetzungen sind gute anatomische Grundkenntnisse (vor allem der oberflächlichen Muskulatur) von Hund und Pferd, da eine falsch angelegtes Tape große Schmerzen und gesundheitliche Probleme hervorrufen kann.
Eigene (verträgliche) Hunde können nach Absprache mitgebracht werden.

Begrenzte Teilnehmerzahl max. 12 Teilnehmer
Dauer: Samstag 10 – ca. 17 Uhr und Sonntag 10 – ca. 16 Uhr inkl. Pausen
Seminarkomplettpreis 229,- € (keine nachträglichen Kosten),
das bedeutet: „All-Inclusive-Paket“ beinhaltet Verpflegung an beiden Tagen (Vormittag Snack, Mit-tag warmes Essen, Nachmittag Kaffee und Kuchen), sämtliche Verbrauchsmaterialien, steuerlich berücksichtigungsfähige Rechnung, Teilnehmerbescheinigung und Script.

Anmeldungen:
Schreibt mir eine eMail unter westernstableranch@yahoo.de zur Anforderung des Anmeldebogens oder ladet ihn euch von unserer Homepage unter www.western-stable-ranch.de (Seminaranmeldung ab 2018) runter.
Nur mit zurückgesandtem Bogen ist der Platz gesichert (per Foto oder Fax reicht aus).

Angebot:
Wer vor oder nach dem Seminar (Freitag oder Montag) einen Vor-Ort-Termin mit Stephanie, setzt sich bitte mit ihr persönlich in Verbindung, Kommentar direkt in der Veranstaltung wäre auch güns-tig.
Für weitere Fragen steht Sabine Jendrusch gerne zur Verfügung

  • Motto Reitweisenunabhängig zum gesunden Pferd
  • Anzeigen Kategorien Veranstaltungen / Pferdegesundheit / weitere Pferdetherapien
  • Impressum GbR Western Stable Ranch Waldemar & Sabine Jendrusch Dorfanger 9 14947 Nuthe-Urstromtal OT ZülichendorfKontakt: Telefon: 0177/8247126 von 14.00 Uhr - 19.00 Uhr Telefax: 033734 / 60114 für 24 Stunden, jeden Tag E-Mail: westernstableranch@yahoo.deWebsite: www.western-stable-ranch.de
  • Ansprechpartner Sabine und Waldi Jendrusch
  • Adresse Dorfsnger 9, 14947

 

 

 

Seiten Layout auswählen
Kopfzeile Position
Untermenü Stil