Pferdegesundheit

Huftherapie Hufbearbeitung Hufschmied Reklamation

Ungeheilt ist nicht unheilbar!

0 / 5
Compare Als Favorit speichern Drucken

Du hast ein Pferd, das laut Tierarzt austherapiert und unheilbar krank ist?
Dein Pferd lahmt und niemand weiß, wieso?

Dein Pferd hat die Diagnose „Hufrehe“, „Hufrollensyndrom“, „Hufkrebs“, ….?
Oder benötigt dein Pferd einfach nur eine Umstellung von Eisen auf Barhuf bzw. die kompetente Bearbeitung seiner Hufe?
Wir möchten dir und deinem Pferd helfen!

Hufrolle, Hufrehe, Strahlkrebs, unklare Lahmheit und damit verbundene Einschränkungen des gesamten Körpers sind dabei nur Beispiele und schon lange kein Todesurteil mehr!

Egal, welche Diagnose deinem Pferd gestellt wurde, scheu dich nicht, uns zu kontaktieren!

Max ist ausgebildester Huftherapeut, wobei er sich in seiner Arbeit vor allem auf kranke Hufe spezialisiert hat. Er ist sowohl sachsenweit wie auch darüber hinaus unterwegs und kommt auch direkt zu dir an den Stall.

Melde dich unter der 01777311573 oder schau auf unserer Website www.eli-therapie.de nach.

Liebe Grüße
Das ELi Team

  • Motto Ungeheilt ist nicht unheilbar!
  • Anzeigen Kategorien Dienstleistungen / Hufschmied / Hufgesundheit
  • Standort / Region Sachsen
  • Impressum Ina & Jörg Haue GbRJohann-Joachim-Kändler Str. 21 01909 Großharthau OT SeeligstadtTelefon: 0177 - 73 115 73 E-Mail:info@eli-therapie.deUmsatzsteuer-ID: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz: 204 / 228 / 05282
  • Ansprechpartner Max Mögel
  • Adresse J.-J.-Kändlerstr. 21
    01909 Seeligstadt

 

 

 

Seiten Layout auswählen
Kopfzeile Position
Untermenü Stil