Pferdegesundheit

Atemwegserkrankungen beim erwachsenen Pferd Reklamation

Reitweisenunabhängig zum gesunden Pferd

0 / 5
Compare Als Favorit speichern Drucken

3. und 4. März 2018 mit Aileen Fiedler

mit Aileen Fiedler

Die Lunge des Pferdes ist ein Hochleistungsorgan.
Das Volumen in Ruhe beträgt ca. 5 Liter Luft pro Atemzug.
Die Lunge des Pferdes hat eine Gesamtkapazität von ca. 55 Litern.
Wenn man von einem ruhenden Pferd ausgeht, welches im Schnitt 12 Atemzüge pro Minute macht, erreicht man in 24 Stunden ein Atemzugsvolumen von fast 90.000 Litern Luft in reiner Ruhe.
Interessant?…
Im Kurs klären wir alle wichtigen Fragen, um dieses phantastische Organ.
Inhalte sind:
• Anatomische und physiologische Grundlagen des Respirationstraktes
• Differenzierung der einzelnen Krankheitsbilder (pathologischer Atemgeräusche Auffälligkeiten der Atmung)
• Prävention von Atemwegserkrankungen (wie Stall-Hygiene, Trainingsmethoden)
• Einfluss von Allergien auf die Atemwege
• Wirkungen und Nebenwirkungen schulmedizinischer Behandlungskonzepte
• Alternative Behandlungsmethoden

Im praktischen Teil werden wir üben die Atemqualität zu beurteilen üben und die Atmung mittels Stethoskop beurteilen. Zudem werden wir gemeinsam ergänzende Behandlungsmöglichkeiten wie Akupressur und Atemstimulation üben.

Das Seminar ist für max. 12 Teilnehmer vorgesehen !!

Seminarkomplettpreis:  198,- €

  • Motto Reitweisenunabhängig zum gesunden Pferd
  • Anzeigen Kategorien Ausbildung & Training / Veranstaltungen / Pferdegesundheit
  • Impressum GbR Western Stable Ranch Waldemar & Sabine Jendrusch Dorfanger 9 14947 Nuthe-Urstromtal OT Zülichendorf Kontakt: Telefon: 0177/8247126 von 14.00 Uhr - 19.00 Uhr Telefax: 033734 / 60114 für 24 Stunden, jeden Tag E-Mail: westernstableranch@yahoo.de Website: www.western-stable-ranch.de
  • Ansprechpartner Sabine und Waldi Jendrusch
  • Adresse Dorfanger 9, 14947 Nuthe-Urstromtal OT Zülichendorf

 

 

 

Seiten Layout auswählen
Kopfzeile Position
Untermenü Stil